20. - 27. Mai 2011

Radtour von Donaueschingen nach Kehlheim

Blautopf, Blaubeuren bei Ulm

Nach unserer Anreise mit der Eisenbahn von Gmunden nach Donaueschingen stand eine zweitägige Schwarzwaldrunde unter dem Motto

"Brigach und Breg bringen die Donau zuweg"

auf unserem Programm. Übernachtung in Peterzell.

Nach unserer Rückkehr in Donaueschingen ging es in mehreren Tagesetappen bis Kehlheim.

Bild in Lightbox öffnen (open image in lightbox). 1. Teilstrecke Donaueschingen - Siegmaringen
Bild in Lightbox öffnen (open image in lightbox). 2. Teilstrecke Siegmaringen - Blaubeuren
Bild in Lightbox öffnen (open image in lightbox). 3. Teilstrecke Blaubeuren - Dillingen
Bild in Lightbox öffnen (open image in lightbox). 4. Teilstrecke Dillingen - Neuburg
Bild in Lightbox öffnen (open image in lightbox). 5. Teilstrecke Neuburg - Kloster Weltenburg
Bild in Lightbox öffnen (open image in lightbox). 6. Teilstrecke Abstechervon Kehlheim ins Altmühltal

Da in Kehlheim das Wetter immer schlechter wurde, setzten wir uns in den Zug und ab ging es nach Hause.

Die gefahrene Strecke, mit verschiedenen Abstechern zu Sehenswürdigkeiten, betrug ca. 540 km.

Die Unterkunftssuche vor Ort erwies sich oft als sehr mühsam.  Es ist daher empfehlenswert, Hotel oder Gasthof bereits vor der Reise zu reservieren.

Mit dabei waren Karl H. und Herbert E.

Gehe zu (go to): _blank ...und hier gibt es alle Informationen für diese Radtour.
Kloster Weltenburg