12. - 24. April 2017

Gardasee Süd

Desenzano am Gardasee
  • Anreise bis Sterzing.
  • Weiterreise bis zum Campingplatz bei Sirmione Desenzano " San Francesco"
  • Erkundungsfahrt mit dem Rad nach Sirmione. Beim 2.x fahren alle mit. Einkehr und Rundgang.
  • Mit dem Fahrrad nach Peschiera 25 km
  • Mit dem Fahrrad nach Sali. Zurück mit dem Schiff. 38 km.
  • Mit dem Fahrrad nach Desenzano. Viele Leute. Ostermarkt. 12km
  • Mit dem Auto nach Verona. Stadtrundgang.
  • Mit dem Schiff von Sirmione nach Garda - zurück zum Campingplatz mit dem Fahrrad 35 km. Sehr windig.
  • Mit dem Fahrrad nach Padenge zur Burg, ich fahre alleine
  •  Vormittag Radtour nach Padenghe sul Garda auf die Burg. Nachmittag fahre ich mit Ilse nach Mantua.
  • Ruhetag
  • VM Rückreise bis Sterzing.  Nachmittag fahre ich über den Jauffenpass, St. Leonhard im  Passeier, mit einem Abstecher Richtung  Timmelsjoch (Wintersperre) nach Meran (herrl. Wetter, Blumenpracht.
  • Heimfahrt. Mit dabei E. Herbert u. Ingrid, P. Karl u. Helga, Schwester Renate u. T. Kurt. Die ganzen Tage ist das Wetter sonnig, aber windig und sehr kalt.
Mantua, Italien